Kaiserteiche

Kaiserteiche Nach Oben

Die Kaiserteiche liegen westlich der Hanauer Innenstadt. Ein dreieckiges Areal, begrenzt durch die Kinzig, den Salisbach sowie der Eisenbahnlinienteilstrecke zwischen den Bahnhöfen Hanau-Wilhelmsbad und Hanau-West. Mit einer Gesamtfläche von zirka 14.000 m² sind die Kaiserteiche extensiv gepflegte Wildwiesenflächen, durchzogen von Geh- und Radwegen. Der kurze Weg von Kesselstadt in die Hanauer Innenstadt ist ein echter Abstecher ins Grüne, er führt über den Köppelweg, "durch die Milch" und vorbei an idyllischen Kleingartenanlagen. Die von flachen Dämmen eingeschlossenen Wiesenflächen werden im Winter jedoch mit dem Wasser des Salisbaches geflutet. So entstehen dann die tollsten Eisflächen.

Weiterführende Infos Kontakt
Stadt Hanau Tel. 06181-2950
Facebook Newsfeed Email Internet Redaktion
Impressum Hanau Marketing GmbH

Aufgrund der Corona-Pandemie sind viele Angebote derzeit nicht verfügbar bzw. nicht geöffnet. Bitte informieren Sie sich über die aktuelle Situation unter:

www.corona.hanau.de

7 Jahre Stadtumbau. Die Dokumentation